Vor ein paar Tagen war ich am Main spazieren und bin mehr zufällig an der Freiluftgalerie Friedensbrücke vorbeigelaufen. Zum Glück hatte ich meine Kamera dabei, denn im letzten Jahr hat sich da wieder Einiges getan (ich muß da echt mal öfter vorbeischauen!). Deshalb sind die Pieces nicht ultra-neu, das jünsgte Mural ist, glaube ich, im Oktober 2017, entstanden.

Frankfurt x Guangzhou Kollabo in der Freiluftgalerie Friedensbrücke

Direkt unter der Friedensbrücke, an der Innenseite zur Straße hin, haben sich Künstler aus Frankfurt und der chinesischen Partnerstadt Guangzhou zusammengetan, dabei war auch Justus Becker alias Cor, der für das Face Mural in der Mitte der großflächigen Arbeit verantwortlich ist. Den Schäferhund hat die chinesische Sprayerin SATR gezaubert. Weitere Arbeiten sind von CER, Rexchl, Wusan und M53XX. Ziemlich geil finde ich auch die leicht creepy anmutenden Babys auf der rechten Seite.

Es gab im Vorfeld auch schon eine Kollabo mit Guangzhou. Das Video dazu seht ihr unten. Aus Frankfurt war auch wieder Cor dabei.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzl0LVlXZjlKaDZnP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiB3aWR0aD0iMjAwIiBoZWlnaHQ9IjExMyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Direkt gegenüber ist eine Arbeit der japanischen Künstlerin Shiro_one, ihr typischer “Mimi” Charakter, zu sehen. Links davon Pino 13.

„Meine Schuld“ von Peng

Da wo früher die Waschbären prangten ist jetzt ein neues Piece von Herr Peng mit dem Titel „Meine Schuld“ zu sehen. Direkt unter der Friedensbrücke an der Straße könnt ihr es bewundern. Wer ein paar Arbeiten von Peng kennt, wird sich an die zahlreichen „Mea Culpa“ Arbeiten erinnert fühlen.

Wie bei fast allen Arbeiten von Peng hat auch diese etwas rätselhaftes, mystisches und symbolgeladens. Man kommt nicht umher, hinter jedem Piece eine starke Botschaft zu sehen.

Hier noch ein paar weitere Eindrücke der Freiluftgalerie Friedensbrücke

Mehr Streetart in Frankfurt? Bitte sehr! :)