Top-ten-sneaker-2015-ivana-krzelj

Wird mal so langsam Zeit für einen Jahresrückblick. In ein paar Tagen schon können wir nämlich „Auf Nimmer-Wiedersehen 2015“ und „Hallo 2016“ sagen.

Das Jahr 2015 war für mich zeitweise eine echte Katastrophe, mit vielen Ups and Downs, Lachern, Wutausbrüchen (Ivi Agressivi), Tränen und wildem Durcheinander an Zukunftsplänen, Gefühlen und Kilo-Anzeigen auf der Waage. Ich habe weniger Sport gemacht, mehr geraucht, Netflix für mich entdeckt und Tinder endlich gelöscht. Was für ein Zeitvertreib! War verliebt und dann wieder doch nicht. Was für ein Durcheinander!

Neben Lieblingsmenschen und Familie gibt es da dann zum Glück noch ein paar weitere Konstanten in meinem Leben. Forever Team Mayo! Pizza! Und Sneaker! Tagtäglich an den Füßen und im Herzen. Stets an meiner Seite on feet und Teil meiner Persönlichkeit. Irgendwie.

WTF: andere bauen Kinderzimmer, ich brauche langsam ein Sneakerzimmer.

So. Lange genung um die heiße Pizza geredet: hier kommen meine ganz persönlichen Top 10 Sneaker des Jahres 2015. Übrigens ist die Reihenfolge rein zufällig gewählt, also weder chronologisch noch Rangliste.

Ach und übrigens: Ich trage meine Sneaker tatsächlich. Und zwar jeden Tag. In die Vitrine auf Spitzendeckchen drapiert gehören andere Dinge.

Nike Air Odyssey Green Haze

Summer Dreaming. Super schöne Farbkombi, die mich an die azurblaue See und saftige Wassermelone erinnert. Passt zu allem und bringt immer wieder Farbe in den Alltag.

Nike Blazer Mid PRM Vintage QS Mummy

Richtig schönes Halloween Konzept mit liebevollen Details. Leider ist der Sneaker scheiße unbequem. Trage ich also nicht so oft. ;)

Nike Air Max 90 City Collection Sweet Schemes

Aus der City Collection hat es mir besonders die Tokio Harajuku Crepe Umsetzung angetan. Kawaii und Kreisch. :D

Nike Air Max Zero Tinker Hatfield

The One before the 1. Ich kann es immer noch nicht glauben, aber ich konnte mir tatsächlich ein Paar sichern. ♥ Geilo!

Nike Air Max 1 Ultra Moire Black/White

Eigentlich kam der Ultra Moire Ende 2014 raus, aber die monochrome Schönheit war mein First Pick in 2015. ♥ Mega bequem und sieht am Fuß richtig schick aus.

Titolo x Reebok Ventilator Desert Dawn

Wunderschöne, dunkle Farbkombi für den Retro Runner.
2_Top-10-Sneaker-2015

Afew x Asics Gel Lyte III Koi

Knaller Kollabo und war ziemlich schnell ausverkauft.
3_Top-10-Sneaker-2015

Afew x Ivan Beslic x adidas Originals Superstar Wooden Toe

Ziemlich schicke Umsetzung und die Toe Box ist aus echtem Platanen Holz gefertigt.
5_Top-10-Sneaker-2015

Packer Shoes x Asics Gel Lyte III Dirty Buck

Wunderschöner, harmonischer Colorway. Eine Augenweide!
9_Top-10-Sneaker-2015

adidas Yeezy 750 Boost Triple Black

Für mich eigentlich zu teuer und vor einem Sneaker Store will ich auch nicht campen. Trotzdem wunderschön und ein krönendes Finale zum Jahresabschluss. Man darf ja mal schmachten.
10_Top-10-Sneaker-2015