Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_06

Was gibt’s am Gründonnerstag? Na klaaar, Grie Soß! Wahweise mit Eiern und Kartoffen, Tafelspitz, Tafelspitzsülze oder Schnitzel. Ich esse Grüne Soße am Liebsten mit Kartoffeln, die ich dann schön auf dem Teller mit der Soße zermatschen kann. Ein Traum! ;) Außerdem bereite ich sie einen Tag vorher zu, weil ich finde, das sie so gezogen nochmal besser schmeckt.

Ihr braucht dazu:
1 Packung Frankfurter Grüne Soße (besteht aus Petersilie, Borretsch, Kresse, Sauerampfer, Kerbel, Pimpinelle und Schnittlauch), 500 ml saure Sahne, 500 ml Schmand, 2 – 3 Schalotten, Salz und Pfeffer, 6 hartgekochte Eier, 50 – 70 ml Sonnenblumenöl, etwas Senf (nicht zu scharf) und etwas Weißweinessig oder etwas Zitronensaft, 1 Prise Zucker

Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_01

Al erstes setzt ihr Wasser auf und bringt es zum Kochen. Dann kocht ihr die 6 Eier, bis sie hart sind. In der Zwischenzeit könnt ihr schonmal die Kräuter waschen, trockentupfen, von groben Stielen befreien und ganz fein hacken. Die Schalotten ebenfalls fein hacken und untermischen.

Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_02

Dann trennt ihr das hartgekochte Eigelb vom Eiweiß vermengt es mit dem Sonnenblumenöl. Das Eiweiß klein würfeln und ebenfalls unter die Kräutermischung geben.

Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_03

Nun vermegt ihr die Kräuter, Schalotte, Eiweiß und Eigelb mit dem Schmand und der sauren Sahne. Ein Eßlöffel Senf dazu, etwas Weißweinessig oder Zitronensaft (nicht zu viel, sonst wird’s zu sauer) und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Ich jage die Mischung dann noch mal kurz durch den Mixer. Falls die Soße zu dickflüssig wird einfach etwas Wasser oder Milch unterrühren.

Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_04

Kleiner Tipp: die Grie Soß nicht direkt eiskalt aus dem Kühlschrank servieren sondern ein paar Minuten draussen stehen lassen.

Frankfurt_Grie_Soss_Gruene_Sosse_05
Übrigens findet vom 17. bis 24. Mai wieder das Grüne Soße Festival auf dem Frankfurter Roßmarkt statt. Hier gibt es täglich von 11 bis 20 Uhr Essen, Trinken und Musik im Zeichen der Grie Soß. Ausserdem feiert das Festival sein 7-jähriges Jubiläum!