Thank God it’s Frankfurt!

Frankfurt Tipps

Die besten Frankfurt Tipps zum Wochenende. Partys, Flohmärkte, Konzerte und Kulturveranstaltungen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Frankfurt Tipps Wochenende – Freitag 24.11.2017

Stadt am Meer lädt ein zu Prêt à Danser in der ABS Bar. Ab 23 Uhr in der Junghofstraße 11. Unter Anderem mit Manzuela, Beatris, Stipe Braun und Trashkan. Hier gibt es Tickets zur Veranstaltung.
Frankfurt Tipps

Im Silbergold an der Konsti werden 5 Jahre Presto gefeiert. Presto – Fifth Anniversary ab Mitternacht in der Heiligkreuzgasse mit DJ Kabuki, DJ D-licious, MC Mantiz und MC Mike Romeo.
Frankfurt Tipps

Ab 21 Uhr im Kunstverein Familie Montez: Jazz Montez x Heimatliebe mit Lutz Haefner, Jean-Yves Jung, Oliver Lutz und Hendrik Smock.
Frankfurt Tipps

Amplifier mit Chris Wood und Meat im AMP an der Gallusanlage 2, schräg gegenüber vom Willy-Brandt-Platz. Ab 22 Uhr. Image © Chris Wood

Konzert im Zoom: zu Gast sind Juicy Gay und KDM Shey, Support gibt es von DONVTELLO & GPC.


17 Years Soundbwoys Destiny am Freitag im Zoom Club in der Brönnerstraße 5. Ab 23 Uhr.

Der Zoo Frankfurt lädt ein zur Abendöffnung Exotarium mit Führung. Image © Michael Leibfritz

Bruno Anselmo zu Gast in der Pracht Bar in der Niddastraße 54. Ab 22.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Image © Pracht Bar

Heute Abend feiert der DDC die Preisverleihung, Im Anschluss gibt es Musik und Drinks. Die Karte für die Abendveranstaltung im Anschluss kostet euch 15,– Euro, Drinks inklusive. Tickets gibt es hier. Musik bekommt ihr an diesem Abend von Thomas Hammann und Michael Satter. Ab 23 Uhr bei Tatcraft in der Gwinnerstraße 24.

Frankfurt Tipps Wochenende – Samstag 25.11.2017

HE BARN aus Berlin zu Gast in der Holy Cross Brewing Society. „Am Samstag startet die erste Roaster´s Tussle of Frankfurt. Bei dieser Veranstaltungsreihe werden anerkannte Kaffee-Röster der „Third Wave“ Kaffee Bewegung in loser Folge die Holy Cross Brewing Society entern und für einen Tag übernehmen. Unter dem Motto „THEIR COFFEE, THEIR RULES„ werden an diesem Tag ausschliesslich die Röstungen und Kaffees der jeweiligen Röster vorgestellt und nach deren Vorstellungen ausgeschenkt. Das heisst, ihr könnt euch durch das nahezu komplette Sortiment von THE BARN schlürfen und schmecken.“ Von 10 Uhr bis 19 Uhr in der Fahrgasse 7.

Zola Jesus zu Gast im Mousonturm. Am Samstag um 21 Uhr in der Waldschmidtstraße 4 in Bornheim. Support gibt es von Devon Welsh.


Wie die Zeit vergeht! 14 Jahre Tanzhaus West im Tanzhaus und Dora Brilliant. Ab 23 Uhr.

CodeLove with Jackmode im OYE in der Taunusstraße 19. Afrobeat-Trap-Soul und Classics am Samstag ab 23 Uhr.

Finissage der Ausstellung +fem im Konfuzius Franz auf der Mainzer Landstraße 229. Start ist um 19 Uhr.

Im Anschluss findet der See us there! Maskenball ab 23 Uhr statt. Mit lauer, Phil Simon und Losoul. Der Eintritt beträgt 10,– Euro. „See us there! Goes indoor & back to the roots – Nachdem wir die letzten Jahre im Winter die Konfetti-Kanonen in der Kommune2010 oder im Hafen 2 haben krachen lassen, bringen wir den Vibe nun nach Frankfurt. Am 25. November läuft die See Us There! also unter dem Motto MASKENBALL – dress 2 impress, von Glitzer & Glammer über Perücken, Masken und festlicher Deko nehmen wir euch mit auf eine Reise ins Ungewöhnliche. Schmeißt euch dafür in eure liebste Kostüm, egal ob Bananen-Schale oder Ballkleid.“

Back2Basic in der ABS Bar in der Junghofstraße 11. Unter Anderem mit Bodin & Jacob.

Im Dough House in der Kleinen Rittergasse heißt es am Samstag Trap Or Die – Bodak Yellow Edition. Ab 23.30 Uhr.

Musik und Drinks in der Showmanship Bar in der Paradiesgasse in Sachsenhausen. Celaebrations! ab 23 Uhr.

GOSU lädt ein zur Finissage der Ausstellung von Julia Katharina Ziegler. Am Samstag ab 15 Uhr am Weckmarkt 9. Image © Julia Katharina Ziegler
Frankfurt Tipps Wochenende

Das Kollektiv Frankfurt Ost verabschiedet sich vom Knobbe. KFO-Friends Giving Goodbye im Knobbe am Samstag im Knobbe in der Koblenzer Straße 9. Artwork © Peng

SCHIRN AT NIGHT – Glanz und Elend am Samstag in der Schirn ab 20 Uhr. „Die kommende SCHIRN AT NIGHT zur Ausstel­lung GLANZ UND ELEND IN DER WEIMA­RER REPU­BLIK verbin­det die exzentrischen Feste der 1920er Jahre mit elek­tro­ni­scher Club-Avant­garde.“ Image © Schirn Kunsthalle

Die Sängerin Balbina zu Gast in der Brotfabrik in der Bachmannstraße. Ab 20 Uhr. Image © Kerstin Musl


Stelldichein der House Musik. Boris Dlugosch, Marco Sönke und Marc Keen zu Gast im Silbergold in der Heiligkreuzgasse. Am Samstag ab 24 Uhr, der Eintritt beträgt 10,– Euro.

Zu Gast in den Parkside Studios in Offenbach: Binoculers. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr.
Frankfurt Tipps Wochenende


Innervisions im Robert Johnson in Offenbach mit Dixon all night long. Ab Mitternacht bis open End, der Eintritt beträgt diesmal 15,– Euro. Wer noch keine Karte aus dem VVK hat, sollte sich zeitig anstellen. Image © Robert Johnson

Lamplighter Abend in der HfG Kapelle in Offenbach. Am Samstag ab 20 Uhr mit Michum, Fusel, Milan Loewy und Orkid.

Frankfurt Tipps Wochenende – Sonntag 26.11.2017

„this is EARLY“ lädt ein zum EARLY X GOOSE Sale & Get Together am Sonntag von 14 Uhr bis 19 Uhr bei GOOSE gourmet in der Ludwigstraße 10. Image © this is EARLY
Frankfurt Tipps Wochenende

Slammer vs. Schlemmer im Horst in der Kleyerstraße 15. Ein einzigartiger Wettstreit zwischen Kunst und Kombüse, Küche und Kalauern – kurz: Ihr bekommt ein fantastisches 4 Gang Menü und Unterhaltung allererster Klasse. Der Eintritt beträgt 35,– Euro – Essen und Kunst inklusive. Start ist um 18 Uhr. Teilnahme nur mit Anmeldung unter kontakt(at)horst-ffm.de
Frankfurt Tipps Wochenende

Im Maincafé am Schaumainkai 50 findet am Sonntag ab 11 Uhr ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. Es wird Adventskränze geben und alles rund um Weihnachten und Winter. Für Speis und Trank ist auch gesorgt.