Thank God it’s Frankfurt!

Die besten Frankfurt Tipps zum Wochenende. Partys, Flohmärkte, Konzerte und Kulturveranstaltungen in den coolsten Locations in Frankfurt!

Frankfurt Tipps Wochenende – Freitag 03.03.2017

Von Schlaf und Schlaflosigkeit, Traum und Alptraum. Vernissage im Ausstellungsraum EULENGASSE, Seckbacher Landstraße 16. Start ist um 19 Uhr. SCHLAFLABOR, eine Austausch-Ausstellung zwischen dem Kunstverein 68elf aus Köln und EULENGASSE zeigt zehn Positionen Kölner Künstler*innen zum Thema Schlaf im Ausstellungsraum EULENGASSE. Image „Auf Nepals Straßen“ 2007 © Stephan Pusch

Amplifier mit Michael Satter und Ramone im AMP an der Gallusanlage 2. Ab 22 Uhr.

Shoutout im OYE Frankfurt in der Taunusstraße. Diesmal mit DJ Batman (Trap, Soul, Hip Hop). Ab 20 Uhr.

MMODEMM MDM H Release Night im KOZ am Uni Campus Mertonstraße. Mit åmnfx (100% SILK, Opal Tapes), James Dean Brown (Perlon, Arma), Anselm (Unequal, Void) und live Machine Woman (Where To Now?, Peder Mannerfelt Produktion).
[bandcamp width=100% height=120 album=891198645 size=large bgcol=ffffff linkcol=0687f5 tracklist=false artwork=small]

House und Techno in der Pracht Bar mit Eddoh (smile for a while/HOUSE IS OK) und Horkheimer. Ab 22.30 Uhr in der Niddastraße 54.

Neue Disko im Röderberg in der Ostparkstraße 25. Mit Alkalino, Jefferson Celestino und Philipp Schultheis. Ab Mitternacht. Artwork © Marlon Jerome

Toxic Familys Familiensache im Tanzhaus West. Mit Electropunx (Hotel Digital), Dennis Babion & Christian Reichert (Toxic Family), Nanorausch (Offline, Toxic Family) und Anderen.

Nicht ganz in Frankfurt, aber zumindest das Rhein-Main Gebiet und für einige interessant: VeggieWorld Rhein-Main 2017 in Wallau.

24-Stunden-Performance ZWEI von e n t z u g im Multiversum in Offenbach, Bieberer Straße 13.

Im Robert Johnson in Offenbach: Praslesh (Raresh & Praslea) aus Rumänien ab Mitternacht. Wie immer 12,– Euro Eintritt.

Frankfurt Tipps Wochenende – Samstag 04.03.2017

Vintage Kilo Sale (VinoKilo) in Frankfurt im Kunstverein Familie Montez (Honsellstraße). Von 12 Uhr bis 20 Uhr, der Eintritt beträgt 3,– Euro.

Labels Pop Up Store im 25hours Hotel in der Niddastraße 58. Von 12 Uhr bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Finissage der Face a Reflection Ausstellung im Yok-Yok in der Münchnerstraße 32. Ab 18 Uhr.

Code Love mit Jackmode im OYE in der Taunusstraße 19. Ab 20 Uhr.
Frankfurt Tipps Wochenende

Presto Resident Night im Silbergold in der Heiligkreuzgasse 22. Mit DJ Kabuki, DJ D-licious, MC Mantiz und MC Mike Romeo. Ab 23 Uhr.

Die BITNB Veranstaltungsreihe feiert ihr 2-jähriges Bestehen im Röderberg (Ostparkstraße 25). Ab 23 Uhr. Mit Indiänna, Diggermies, Juizzed und Reezy Supreem live.

Dora Brilliant feiert ihren 8. Geburtstag! Mit Steve Bug, Giorgia Angiuli, Fjaak, Fidelity Kastrow und Anderen.

Konzert: Annen May Kantereit in der Jahrhunderthalle (Pfaffenwiese 301) in Frankfurt.

Muschi Kreuzberg Soundsystem im Dough House. Mit Rufi & Marc Shamepain, RIOT OR DIE, Berlin und BIFFY. Vor Mitternacht ist der Eintritt frei, danach zahlt ihr 7,– Euro.
Frankfurt Tipps Wochenende

Konzert im Robert Johnson in Offenbach. Tropic Of Cancer um 22 Uhr, der Eintritt beträgt 20,– Euro. Danach im Anschluss: Mano Le Tough, Baikal und Lauer für reguläre 12,– Euro ab Mitternacht.
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/290681062″ params=“color=ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

Frankfurt Tipps Wochenende – Sonntag 05.03.2017

Konzert: Annett Louisan in der Jahrhunderthalle (Pfaffenwiese 301) in Frankfurt. Start ist um 20 Uhr.

Doppelabend: Die Stunde der Wahrheit + Monsieur Ibrahim in der Theatherperipherie (Basaltstraße 23) um 17 Uhr.
Frankfurt Tipps Wochenende

Schallplattenbörse in der Jahrhunderthalle Frankfurt (Pfaffenwiese 301) von 11 Uhr bis 16 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro.
Frankfurt Tipps Wochenende

Margaretes Jazzperlen. Mit Musik von Serge Gainsbourg, Mose Allison, Tom Waits, Paolo Conte, Estelle, Shivaree, The Stranglers und anderen, frisch arrangiert und von vier Frankfurter Musikern: Nina Schellhase, Yuriy Sych, Tim Roth und Max Mahlert. Eintritt inkl. Aperitif 8,- Euro. Von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr.

Im Deutschen Filmmuseum am Schaumainkai 41 läuft am Sonntagabend um 20.30 Uhr „Banksy – Exit Through the Gift Shop“.