Frankfurt Tipps – X-MAS Special

Frankfurt Tipps Weihnachten

Thank God it’s Frankfurt!

Die besten Tipps an Weihnachten 2016. Partys, Flohmärkte und Kulturveranstaltungen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Frankfurt Tipps Weihnachten – Freitag – 23.12.2016

Glühweinabend im Kunstraum Schwalbe 54 (Schwalbacher Straße 54). Von 19 Uhr bis 23 Uhr.
Frankfurt Tipps Weihnachten

Weihnachten vorfeiern in der Pracht Bar in der Niddastraße 54. Ab 20 Uhr. „Um 20h gehts los mit großem Schrottwichteln: Wollt ihr Kekse mitbringen und unnötige Geschenke, die ihr loswerden möchtet? Um 23h gehn wir rüber in den Club und feiern uns und das Leben!“

„Die einen sagen, man muss seinen Teller komplett aufessen, damit das Wetter am nächsten Tag gut wird. Wir im Stanley Diamond behaupten, man muss seine Weinbestände leer trinken, damit das nächste Jahr besser wird.“ Das Stanley Diamond in der Ottostraße 16 lädt ab 18 Uhr in die Bar ein. Es wird offene Weine zu vergünstigten Preisen geben.
Frankfurt Tipps Weihnachten

Die Freitagsküche lädt herzlich ein zur letzten Freitagsküche in 2016. Ab 19 Uhr.

Sehenswert! Hafenkino Jahresfinale: Gezeigt wird Woody Allens Café Society um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 7,– Euro. Einlass ist um 19.30 Uhr. Nordring 129 in Offenbach.


WaggonjahresabschlussDJallstarsWeihnachtsparty! im Waggon in Offenbach. Ab 21 Uhr.

Techno im AMP an der Gallusanlage 2. Klinika startet um 22.30 Uhr.

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/298898148″ params=“color=ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

Stadt am Meer – Weihnachten unter Freunden in der Pik Dame in der Elbestraße 31. Ab 23 Uhr.

Hip Hop im Zoom mit Local Hero DJ Kitsune und Frankfurt Brudi WIGM. Ab 23 Uhr.

Und nochmal Hip Hop, aber auf der anderen Mainseite: 069 Hip Hop im Dough House in Sachsenhausen. Ab 23 Uhr.

Frankfurt Tipps Weihnachten – Heiligabend – 24.12.2016

Heiligabendkino im Kunstverein Familie Montez e.V. „Mit zwei passenden Filmen zu diesem Abend plus einer kostenlosen Suppe & Brot und familiärer Geborgenheit. An Heiligabend seid ihr auch ein Teil unserer Familie, ob allein oder gemeinsam mit euren Freunden und Liebsten.“ Start ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Holy Lifesaver Saturday mit Ata all night long im Robert Johnson in Offenbach. Wie immer ab Mitternacht, wie immer 12,– Euro Eintritt.

Frankfurt Tipps Weihnachten – 1. Weihnachtsfeiertag – 25.12.2016

Lost Christmas Impact im MTW in Offenbach (Nordring 131). Unter Anderem mit The Advent, Wigbert live und Etienne Schmidt.

X-Mas im Dough House in Sachsenhausen. House Verbot mit DJ Kitsune, WIGM, EBDN und Clay 369. Ab 23 Uhr in der Kleinen Rittergasse 21.

Im Röderberg in der Ostparkstrasse 25 feiert die Freebase Crew mit Special Guest Mendy Indigo. Freebase Navidad startet gegen Mitternacht.

Festtagsbrunch am 25. und 26. Dezember im Gang und Gäbe am Walther-von-Cronberg-Platz. Für 36,– Euro pro Person.

Katerfrühstück Weihnachtsedition am 25. und 26. Dezember von 8 Uhr bis 15 Uhr im Wohnzimmercafé des Libertine Lindenberg (Frankensteiner Platz 20/Sachsenhausen). Es gibt Eier Benedikt mit viel Avocado, Sauce Hollandaise und reichlich Lametta.

Konzert im Zoom in der Brönnerstraße: Gastone and Friends startet um 21 Uhr. Image © Angela Kropp

Frankfurt Tipps Weihnachten – 2. Weihnachtsfeiertag – 26.12.2016

Nach einer kleinen Weihnachtspause öffnet am 2. Weihnachtsfeiertag das Margarete in der Braubachstraße seine Türen um 10 Uhr zum großen Frühstücksbuffet. Ab 12 Uhr können ebenso Menüs bestellt werden wie die Gerichte von der Winterkarte.

Nochmal mit Gefühl zum Weihnachtsabschluss: am Montag läuft um 20.30 Uhr im OmU Veer und Zaara. Die Legende einer Liebe im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt. „Der Film erzählt die Liebesgeschichte zwischen Veer, einem Rettungsflieger der indischen Luftwaffe, und Zaara, einer jungen Frau aus Pakistan. Nicht nur stammen die beiden aus verfeindeten Ländern und gehören unterschiedlichen Religionen an – noch dazu ist Zaara bereits verlobt. Veer folgt Zaara nach Pakistan, doch bis die beiden Liebenden endlich vereint sind, vergehen mehr als zwei Jahrzehnte.“


Während der Weihnachtsfeiertage und noch bis 22. Januar 2017 könnt ihr die Winterlichter im Palmengarten Frankfurt besuchen. Jeweils von 17 Uhr bis 20 Uhr. „Bei Einbruch der Dunkelheit verwandeln Licht-, Klang- und Videoinstallationen den Palmengarten in eine geheimnisvolle Winterlandschaft.“ Weitere Infos zum Winter- und Weihnachtsprogramm im Palmengarten gibt es hier als pdf Ansicht.

Hardworksoftdrink im Robert Johnson in Offenbach. Mit Oskar Offermann, Francesco del Garda, Cedric Dekowski und Felix Reifenberg. Wie immer ab Mitternacht, wie immer 12,– Euro Eintritt.