Ich hoffe, ihr habt an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen eine wundervolle Zeit mit euren Liebsten, lecker Essen und reichlich Wein. Wer dann am späten Abend noch weiter feiern möchte, für den kommen hier meine ausgewählten Veranstaltungs-Tipps. Thank God it’s Frankfurt. Und fröhliche Weihnachten zusammen! :)

DONNERSTAG

In der Trinkhalle Frankfurt (Obermainanlage 24) heißt es ab 21 Uhr „Christmas & Dreams“.
Frankfurt-tipp-wochenende-trinkhalle-frankfurt

„Driving home for Christmas“ Techno Gefühle bekommt ihr im Karlson in der Karlstraße 17. Ab 23 Uhr geht es los, der Eintritt beträgt 10,– Euro.
Frankfurt-tipp-wochenende-karlson

Badias x Heiligabend. Ab 23 Uhr wird im Schirn Cafe gefeiert.
Frankfurt-tipp-wochenende-badias-schirn-cafe

Im Concorde (Allerheiligentor 2) könnt ihr ebenfals den heilgen Abend auf eure Weise feiern. Musik gibt es von Drive By und Inkasso. Ab ca. 23.30 Uhr geht es los.
Frankfurt-tipp-wochenende-concorde

House und Music Discothèque gibt es im Hafen2. Ab 23 Uhr, der Eintritt beträgt 6,– Euro. Mit Hila & Hertrich und Alex Braun.
Frankfurt-tipp-wochenende-rotari-hafen2

Im The Legends gibt es ab 23 Uhr Beatz von DJ Libster.
Frankfurt-tipp-wochenende-the-legends

FREITAG

Im Silbergold gibt es ab Mitternacht Mr. Julian Smith auf die Ohren.
Frankfurt-tipp-wochenende-silbergold-julian-smith

Gastone & Friends zu Gast im Zoom in der Brönnerstraße. Ab 21 Uhr.
Frankfurt-tipp-wochenende-zoom-gastone-and-friends

Danach geht es im Zoom weiter mit dem X-MAS Special mit DJ Kitsune & DJ Romie Rome.
Frankfurt-tipp-wochenende-zoom-dj-kitsune

X-MAS Rave in der St. Tropez Bar im Bahnhofsviertel (Moselstraße 15). Zu Gast sind Mick Zakon, Salar und El Diablo aka Robin M. Ab 22 Uhr, der Eintritt beträgt 5,– Euro.
Frankfurt-tipp-wochenende-st-tropez-bar

Kling Klong Labelnight mit Labelchef Martin Eyerer, Markus Homm und Benny Grauer. Ab 23 Uhr im Karlson in der Karlstraße.
Frankfurt-tipp-wochenende-karlson-kling-klong-labelnight

Francesco Del Garda, Manuel Schatz und Muanda feiern im Roberts mit euch. Der Eintritt beträgt 12,– Euro, los geht es ab Mitternacht.
Frankfurt-tipp-wochenende-hwsd-robert-johnson

SAMSTAG

Keine Lust zu kochen? Dann ab ins MMK. Dort bittet die Freitagskücke zu Tisch. Aber unbedingt reservieren! Reservierung an mmk@freitagskueche.de Das Menue findet ihr hier. Start ist um 19 Uhr.
Frankfurt-tipp-wochenende-freitagsküche-mmk

Party, Party, Party im Parkhaus in der Walter-Kolb-Straße 16 in Sachsenhausen. Ab 20 Uhr.
Frankfurt-tipp-wochenende-parkhaus-wk-16

Speck abschütteln kannst du bei der House Verbot Party im Dough House in der Kleinen Rittergasse. Wer Hunger bekommt, für den wird es pulled Beef Sandwiches und andere Köstlichkeiten geben. Ab 20 Uhr.
Frankfurt-tipp-wochenende-house-verbot-dough-house

Red Light Spezial im Pracht in der Niddastraße 54. Könnte voll werden, also kommt zeitig. Ab 22 Uhr. Das Event findet ihr auf Facebook hier.
Frankfurt-tipp-wochenende-pracht

Moon Harbour, Hotel Digital & youFM präsentieren: aDJö (adieu) 2015 feat. 15 Jahre Moon Harbour Tour. Gefeiert wird im Tanzhaus West. Alle weiteren Infos findet ihr hier.
Frankfurt-tipp-wochenende-tanzhaus-west

BOLD ab 23 Uhr im Karlson. BOLD ist ein Projekt von Marco Sönke, Dominik Schiek und Chris Coman. Der Eintritt beträgt 10,– Euro.
Frankfurt-tipp-wochenende-bold-karlson

METROPHONIA und Anthony Rother laden unter die Honsellbrücke zum festlichen Feiern ein. Mit dabei sind außerdem Heiko Laux, Eve Schwarz, Ingo Boss und Ben Shine. Ab 23 Uhr.
Frankfurt-tipp-wochenende-metrophonia

We call it Love feiern im Elfer in der Klappergass. Dabei sind Can Celik (unknown sequence), Emma.Nuel (WCIL) und Blaer (WCIL).
Frankfurt-tipp-wochenende-we-call-it-love-elfer

Holy Lifesaver Saturday im Robert Johnson. Mit Gerd Janson und Thomas Hammann. Der Eintritt beträgt 12,– Euro.
Frankfurt-tipp-wochenende-gerd-janson-robert-johnson

SONNTAG

Am Sonntag läuft um 10 Uhr einer der besten Filme ever! „Vom Winde verweht“ in der Astor Filmlounge.
Frankfurt-tipp-wochenende-vom-winde-verweht
Im Ausstellungsraum Eulengasse in der Seckbacher Landstraße 16 eröffnet um 15 Uhr die Solo Ausstellung „Once Upon a Time“ von Mrs. Velvet G.Oldmine. „Kunst beginnt dort, wo die Geschichte endet und Geschichten erzählt werden. In diesem Kontext sind die märchenhaften Mikroinstallationen zu verstehen, die zum Teil aus Fundstücken, sowie Alltags- bzw. Haushaltsgegenständen bestehen, mittels derer die Künstlerin Mrs. Velvet G.Oldmine anlässlich ihres 10-jährigen Schaffensjubiläums den roten Faden ihres künstlerischen Narrativ weiter webt.“
Frankfurt-tipp-wochenende-ausstellungsraum-eulengasse

Meezy & Friends heißt es am Sonntagabend im Nachtleben. Dabei sind Air Fuss One, AJ, Caser Nova, Danny Future und Veto. Los geht es um 20 Uhr. Das Event findet ihr auf Facebook hier.
Frankfurt-tipp-wochenende-meezy-nachtleben

Am Sonntagabend sind um 20 Uhr im Zoom in der Brönnerstraße Newmen, Apart und The Munitors zu Gast.
Frankfurt-tipp-wochenende-zomm-Newmen-The-Munitors-Apart