Es ist Oktober. Es ist Herbst. Es ist kalt. Es ist nass. Es nervt. Es nervt so unendlich krass. Da bleibt mir nur die Flucht an die Bar. Let’s go Wochenende. Zeig mal, was du kannst. Hier kommen meine Tipps.

Der Bad Boys Club präsentiert am Freitag einen Geburtstag der besonderen Art. Es wird wohl kein Pony und keine Luftballons geben, dafür feiert niemand geringeres als Chris Tietjen seinen B-Day im Dough House und hat sich ein paar illustre Gäste eingeladen. An den Tellern stehen Bellas Sarris, Markus Fix und Marc Scholl live! Los geht es ab 23 Uhr und ihr solltet besser früh da sein, es wird voll!
Frankfurt-tipp-oktober-dough-house-bbc-chris-tietjen

Lang ersehnt und endlich da: Monophonia öffnet seine Türen in/unter der Honsellbrücke. Und das ist nicht der einzige Grund zu feiern (brauchen wir überhaupt einen?). Gleichzeitig mit der Eröffnung wird Antony Rothers neues Album „Verbalizer“ released. Alle witeren Infos bekommt ihr hier.
Frankfurt-tipp-oktober-monophonia-club-opening-anthony-rother

Im Robert Johnson feiern an diesem Abend auch die Lido Allstars. Sollte man hingehen, wird sicherlich gut!

ENDLICH gibt’s auch mal eine anständige Sneakermesse im Rhein-Main Gebiet. Meine Damen und Herren es lädt nach Offenbach: Kicks R Us! Ich habe mein Sparschwein gekillt und hoffe, ich werde mit dicker Beute wieder aus dem Fledermausland nach Hause fahren (Turnschuhe kann man nie genug haben!). Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein, denn vor Ort sind die Waffelspezialisten von Goose, die Burrito Bande und zur Abkühlung gibt es herrliche hausgemachte Eiskreationen von Good Kid! Wer das verpasst, ist selber Schuld. Beginn ist am Samstag um 10 Uhr.

Im Anschluss gibt es dann die offizielle Kicks R Us Afterparty im Dough House wo ihr dann eure neuen Sneakers präsentieren könnt. Aber Achtung: könnte passieren, dass hier und da ein Jägi auf den Tretern landen. Das wollen wir doch nicht! Musikalisch werdet ihr von DJ Kitsune (BSTN Soundsystem, Shadyville DJ’s) und Jackmode the Gooon (DAMN, FFM) beglückt.

Davor legt der gute Kitsune auf dem D3 als warm-up für Sway Clarke II aus Berlin, der auf dem D3 rocken wird. Hört mal hier rein, richtig guter Junge – erinnert mich stellenweise bisschen an Mr. Frank Ocean.
Frankfurt-tipp-oktober-d3-konzert-sway-clarke-2

Der Laden 100 auf der Friedberger Landstrasse feiert am Samstag ein Jahr 100 und Memphis Records. Drinks und Musik – immer eine hervorragende Mischung. Start ist um 16 Uhr.
Frankfurt-tipp-oktober-100

Am Sonntag gibt’s bissi Kultur – muss auch mal sein. Im Taunus Turm lädt das MMK 2 zur Eröffnung ein. Das erste Museum in Deutschland in einem Hochhaus! An allen drei Stätten wird an diesem Tag der Eintritt übrigens frei sein.
Frankfurt-tipp-oktober-mmk-2-taunus-turm-opening