Drei Mal Geilomatico: Freitag, Sommer, Wochenende! Thank God it’s Frankfurt.

Freitag

Seit Mittwoch läuft nun schon das Open Air Kino im Städel Museum. Heute und morgen habt ihr nochmals die Möglichkeit euch bei freiem Eintritt und Popcorn auf dem dem grünen Hügel des Museums dem Sommerkino hinzugeben. Treffpunkt ist der Städel Garten. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im Museum statt. Einlass ab 19.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Decken können mitgebracht werden, jedoch keine Speisen, Getränke oder Stühle. Für euer leibliches Wohl sorgt das IMA Catering.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-open-air-kino-staedel-museum

Die großartige Sommerwerft an der Weseler Werft ist auch wieder da. Vom 17. Juli bis 02. August heißt es zum 14ten Mal „Kreativität anstatt Konsum“. Das Programm als pdf gibt es hier zum Download.

Techno und House gibt es heute Abend in der Dora Brillant (Gutleutstraße 294). Mit Head High aka Shed, Borrowed Identity, Dussmann und Fabian Kaufmann. Der Eintritt kostet 12,– Euro und los geht es ab Mitternacht.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-dora-brilliant

Es ist wieder Bar Abend im Horst. Mit Mojito Slush und Musik. Wenn das Wetter passt, findet der Abend im Hof unter freiem Himmel statt. Der Eintritt ist frei.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-horst-gallus-bar-abend

Für alle Freunde des besten Gesöffs der Welt: vom 17. bis 19. Juli findet die fünfte Hessischen Apfelweinmeisterschaft für Hobby Kelterer in der Buchscheer in Sachsenhausen statt. Mehr Infos gibt es hier.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-buchscheer-apfelwein-meisterschaft

Jetzt ist es wohl leider soweit; die Villa (Windmühlstraße 9) im Bahnhofsviertel schließt ihre Pforten. Sehr schade!!! Deshalb wird aber nochmals so richtig auf die Kacke gehauen! Mit dabei sind Eduardo Sadico, Philipp Grosser, Ludwig Röhrscheid, Inkasso und Drive By. Los geht es ab Mitternacht.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-TOS-villa-closing-party

Für Freunde des gepflegten Hip Hop gibt es heute auch wieder „25 Years of Hip Hop“ im Zoom Club in der Brönnerstraße. Wie immer 5,– Euro Eintritt vor 24 Uhr, danach 8,– Euro. Start ist um 23 Uhr.

Samstag

In der Kommune 2010 in Offenbach (Sprendlinger Landstrasse 181) heißt es am Samstag „Stil vor Talent“. Hab ich. Los geht’s ab 12 Uhr, die Early Bird und First Release Tickets sind schon ausverkauft. Also nichts wie ran. Tickets bekommt ihr z.B. hier. Mit dabei sind unter Anderem Oliver Koletzki, Claptone, Koletzki & Schwind, Teenager Mutante, Channel X und Alex Hawn.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-stil-vor-talent

Die Wörthspitze, eine langgestreckte Halbinsel auf Höhe des Bolongaropalastes in Höchst mit der Mündung der Nidda in den Main, verwandelt sich am Samstag in ein Open Air Kino. Decken und Verpflegung können mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei. Beginn ist ab 18 Uhr, Filmbeginn um 21.30 Uhr. Bei anhaltendem, starken Regen fällt die Vorstellung leider aus. Gezeigt wird Tim Burtons Adaption des Kinderbuch-Klassikers „Charlie und die Schokoladenfabrik“.

Der zweite Vintage Night Market im Gallus in der Kleyerstraße 1 steht vor der Tür. Am Samstag heißt es wieder von 16 Uhr bis 23 Uhr, shop till you drop. Alles ausschließlich von privaten Verkäufern, Jungdesignern und ausgesuchten Shops aus der Region und Leckereien wird es auch geben. Danach geht es übrigens ab in den Niddasack zur After Party ins Pracht! Whoop! Der Eintritt zum Markt kostet euch 2,50 Euro, im Pracht zahlt ihr keinen Eintritt.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-vintage-night-markt

Benefizkonzert für den Kunstverein Familie Montez mit Johannes Kiem. Nach 2 Jahren im Exil hat der Kunstverein im Frühjahr 2014 sein neues Zuhause in der Honsellbrücke bezogen. Für den kommenden Winter sollen Wasser, Strom –bisher nur provisorisch vorhanden – und eine Heizung das Leben unter der Brücke erleichtern. Das Benefizkonzert soll helfen, dieses Projekt zu realisieren und ein Fortbestehen zu sichern. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, das Konzert um 20.30 Uhr.

Rendezvous! Biffy & Moeski spielen HipHop wie er früher einmal war oder wie er heute sein sollte. Los geht es ab Mitternacht im Silbergold, Nähe Konsti. Der Eintritt beträgt 6,– Euro.

Sonntag

Brunch aka spät frühstücken, früh mittagessen gibt es am Sonntag im Beste Freunde in der Kriegkstraße 50. Jeden dritten Sonntag des Monats gibt es hier leckere frühstückige und leckere mittägliche Gerichte. Ab 11 Uhr.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-beste-freunde

Bevor das Haus für die Renovierung und den Erweiterungsbau geschlossen wird (bis Frühjahr 2016), lädt das Jüdische Museum am Sonntag auf der Wiese hinter dem Museum zum Feiern ein. Es soll gelacht, getanzt, getrunken und geschmaust werde. Das Fest-Essen und Trinken kommen von ApfelweinKontor, Braustil, Hoppenworth & Ploch, Chez Vivi, der Burrito Bande und den Hummus Boyz. Beginn ist um 15 Uhr.
Frankfurt-tipp-juli-wochenende-sommerfest-juedisches-museum