Nachdem das letzte, verlängerte Wochenende echt mega vollgepackt war, geht es diesmal ein ganz klein wenig ruhiger daher. Das freut mein Konto und meine Leber. Wäsche machen müsste ich auch mal. Egal, erstmal: Thank God it’s Frankfurt.

Freitag

Der erste Frankfurt Tipp für den Freitag: Zum 137ten Mal findet am Freitagabend der Poetry Slam in der FH Frankfurt statt und zeitgleich ist es der letzte reguläre Slam im Café 1 am Nibelungenplatz vor der Sommerpause. Los geht es ab 20 Uhr.
Frankfurt-tipp-mai-poetry-slam-fh

Das Atelier Frankfurt lädt zum Opening der neu eröffneten Videogalerie con[SPACE] ein. Das ehemalige Pförtnerhäuschen startet mit einer ausstellung des Künstlerduos sternmorgenstern. Beginn ist um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft dann regulär vom 09. Mai bis 02. Juli, Dienstags, Mittwochs und Donnerstags von 16 bis 19 Uhr. Für Menschen, die bis ca 18 Uhr arbeiten sind das natürlich nicht so tolle Öffnungszeiten. Schade.
Frankfurt-tipp-mai-sternmorgenstern-atelier-frankfurt-con-space

Sollter ihr wirklich hingehen: Im Zoom Club ab 21 Uhr sind GUTS mit Live Band zu Gast im Zoom. Sweet! Karten gibt es auch an den üblichen Vorverkaufsplaces. Im Anschluss steigt die „Sooo Fresh“ Partyreihe mit DJ Maze.
Frankfurt-tipp-mai-guts-live-band-zoom-club

Wer heute Bock auf Kino hat, dem kann ich das Deutsche Filmmuseum empfehlen. Da läuft nämlich heute Harmony Korines „Spring Breakers“ im Original mit Untertiteln. Um 22.30 Uhr.

Liebe geht durch den Magen. Essen geht durch den Magen. Und Musik bewegt sich irgendwie im ganzen Körper. In die Freitagsküche lädt die Jazz-Initiative Frankfurt am Main e.V. ab 21.30 Uhr zur Jazzsession mit Walter Haimann Jazz Trio ein. Die Freitagsküche befindet sich im Hinterhaus der Mainzer Landstraße 105.
Frankfurt-tipp-mai-freitagsküche-jazz

Presto Drum’n’Bass im Silbergold (Heiligkreuzgasse 22) mit Special Guest Pasch. Und wie immer dabei sind auch Kabuki (V Records), D-Licious (Urban Breaks) und MC Mike Romeo (Urban Breaks). Ab Mitternacht. Kostenpunkt: 7,– Euro.
Frankfurt-tipp-mai-silbergold-presto-drum-and-bass

Bock auf ’ne Motto-Party?! dann ab in den Ponyhof zur Tarantinoparty, da wird heute der Ganovenball gefeiert. Alle die im 30er Jahre Swing Gangster Outfitt kommen, zahlen nur den halben Eintrittspreis. Mit DJ Mr Orange und Black Mamba und Special Guest DJ Swingjac. Ab 23 Uhr. Werft euch in euren besten 20er/30er Jahre Fummel und tanzt zu Swing, Surf, Rock´n´Roll, Filmmusik und mehr.
Frankfurt-tipp-mai-tarantinoparty-ganovenball-ponyhof

Im Pracht ist am Freitagabend Musique de la Maison im Haus. Deep-, Tech- und Freak-House ab 22 Uhr.
Frankfurt-tipp-mai-pracht-Musique-de-la-Maison

Samstag

Organisiert von der Hanf-Initiative Frankfurt am Main findet am Samstag um 14 Uhr auf dem Opernplatz der 11te Global Marijuana March statt. Für eine gerechte Drogenpolitik! Ab 18 Uhr findet dann im Klapperfeld Ex-Gefängnis die offizielle Afterparty „Tanzen mit Pflanzen“ statt.
Frankfurt-tipp-mai-Global-Marijuana-March Frankfurt-tipp-mai-tanzen-mit-pflanzen

giphy

Zum zweiten Mal lädt der ClopenSuperstore im Sandweg 110 von 11 Uhr bis 17 Uhr zum Sneaker Markt ein. Den Store findet ihr auf Facebook hier.
Frankfurt-tipp-mai-clopen-superstore-sneakermarkt

Es ist auch wieder Flomarktzeit. Der Nachtkonsum Nachtflohmarkt im Kasino der Jahrhunderthalle. Ab 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,– Euro.

Saturday is Lifesaver Day. Zumindest im Roberts. Mit Gerd Janson und Thomas Hammann. Los geht es ab Mitternacht bis open end, der Eintritt beträgt überschaubare 7,– Euro.

Am Samstag um 22 Uhr ist auch wieder R.A.I.V. – Rap Abend im Club Voltaire in der Kleinen Hochstraße. Mit Special Guest DJ Yesta.
Frankfurt-tipp-mai-raiv-rap-abend-club-voltaire

Illustre Gäste und geballte Frankfurt Power im Dough House in Sachsenhausen. Julian Smith, Frank Lotz Audiotreats, Airfuss One und Maze werden euch durch den Abend bringen. Ab 23 Uhr in der Kleinen Rittergasse 21.

Sonntag

Wer die „Poesie der Großstadt. Die Affichisten“ Ausstellung in der Schirn noch nicht gesehen hat, kann das heute und noch bis 25. Mai tun. Eine wirklich schöne und inspirierende Ausstellung. Sonntags hat die Schirn von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.