Veranstaltungen in Frankfurt. Die Veranstaltungstipps am Donnerstag.

Die besten Veranstaltungen in Frankfurt, Partys, Flohmärkte, Konzerte und Vernissagen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Auch diesen Donnerstag geht’s weiter mit dem Crown Club im Rahmen der Basquiat Ausstellung „BOOM FOR REAL“ in der Schirn. Diesmal ist der New Yorker Trompeter, Komponist und Improvisationskünstler Peter Evans zu Gast. Los geht es um 19 Uhr. EINLASS zum CROWN CLUB mit BASQUIAT-Ticket. Die Ausstel­lung ist bis 22 Uhr geöff­net.

Die Jüdische Gemeinde Frankfurt lädt ein zum Philosophischen Salon mit Raoul Schrott, Dichter, Philosoph und Autor des Epos „Erste Erde“. In der Villa Leonhardi im Plamengarten um 19.30 Uhr. Hier gibt es die Tickets.

SUCIO im Koz am Campusgelände Bockenheim. Ab 21 Uhr mit Thunder In Paradise (Sound Mirror/ LARJ).

Das Maxie Eisen in der Münchnerstraße 18 lädt ein zur Thursday Night mit Michèl aka BIFFY. Ab 21 Uhr.

Drinks und Musik in der Pracht Bar mit Carlos Telefucker (Live Set). Ab 22 Uhr in er Niddastraße 54.

Saasfee*Oblique im Saasfee Pavillon in der Bleichstraße 66. Ab 21 Uhr bis 24 Uhr mit DJ Neewt und Martin Heimann. Der Eintritt ist frei.

Wie immer am Donnerstag: PLAY Time im Silbergold. Diesmal mit Dojas und Gianluca. Los geht es um 24 Uhr in der Heiligkreuzgasse. Der Eintritt beträgt 4,– Euro.

Aperitivo im L’angolino d’abruzzo. Wein, Pasta und Musik mit APRILL von 18.30 Uhr bis 22 Uhr.