Events in Frankfurt am Wochenende 06. bis 08. Januar

Thank God it’s Frankfurt!

Die besten Events in Frankfurt am Wochenende. Partys, Flohmärkte, Konzerte und Kulturveranstaltungen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Events in Frankfurt – Freitag 06.01.2017

Suplex night im Röderberg in der Ostparkstraße 25. INKASSO b2b Avbvrn all night long ab Mitternacht. Der Eintritt beträgt 7,– Euro.

Shoutout to DJ Wilderafrikaner and Jackmode im OYE in der Taunusstraße 19. Freier Eintritt von 20 Uhr bis 22 Uhr, danach 10,– Euro.

25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 to 2005 im Zoom Club in der Brönnerstraße 5. Vor Mitternachbeträgt der Eintritt 5,– Euro, danach 8,– Euro.

Saved im Elfer im neuen Jahr. Mit seimoH, Alex Grau, Chivas Legale und Ravolution in der Klappergasse 5. Der Eintritt beträgt 3,– Euro.

Mama Ottimo bekocht den Club Michel zum ersten Mal im neuen Jahr: CLUB MICHEL x PASTA OTTIMO.

Events in Frankfurt – Samstag 07.01.2017

Der Markt im Hof in Sachsenhausen feiert am Samstag seinen Kick Off für 2017. In der Wallstraße 11 von 10 Uhr bis 18 Uhr.

Finissage um 19 Uhr der “Material Girls“ Ausstellung  in der Galerie RUNDGÆNGER, Niddastraße 63. Bis 21 Uhr.

CodeLove mit Diggermies im OYE in der Taunusstraße 19. Freier Eintritt von 20 Uhr bis 22 Uhr, danach 10,– Euro.

Sarah Kuttner liest aus ihrem Buch „180° Meer“ im Mousonturm. „Eine tragische Komödie über den Mut zu leben.“ Start ist um 20 Uhr. Restkarten gibt es eventuell noch an der Abendkasse. Image © Erik Weiss

Das Neujahrskonzert des Frankfurter Slam und Trinkorchesters in der Trinkhalle, Obermainanlage 24. Einlass ab 18 Uhr, Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt 9,– Euro. Slam Poetry und Musik um das neue Jahr 2017 willkommen zu heißen.

Den letzten Samstag der Ausstellung ULAY LIFE-SIZED feiert die Schirn ab 21 Uhr mit Drinks von Badias und Beats von BOY PUSSY aus Berlin im Schirn Cafè. Tickets gibt es an der Abendkasse, kein Vorverkauf.

Das Tanzhaus West in der Gutleutstraße 294 sagt Thänk You. Mit Dapayk Solo, Daniel Stefanik, Hyenah, Dede, Heiko MSO und vielen Anderen.

Auch im Silbergold wird das neue Jahr willkommen geheißen: Presto „New Year Welcome“ with DJ Pasch & MC Tresh ab 23 Uhr in der Heiligkreuzgasse 22. Der Eintritt beträgt 8,– Euro.

Lokalrunde im Röderberg mit Jermaine Dotson, Chivas Legale b2b Emma.Nuel, Manzuela, Philipp Schultheis und Stefano Filippelli.

Events in Frankfurt – Sonntag 08.01.2017

Der Elfer lädt ein zur Lesebühne Ihres Vertrauens. Neue Texte und Musik mit Severin Groebner, Tilman Birr und Elis. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt 6,– Euro.

Noch bis 22. Januar 2017 könnt ihr die Winterlichter im Palmengarten Frankfurt in der Siesmayerstr. 63 besuchen. „Überall glitzert und funkelt es. Bei Einbruch der Dunkelheit verwandeln Licht-, Klang- und Videoinstallationen den Palmengarten in eine geheimnisvolle Winterlandschaft.“  Bis 20 Uhr. Image @ Palmengarten

In der Reihe Kinohighlights 2016 zeigt das Deutsche Filmmuseum in Sachsenhausen (Schaumainkai 41) um 18 Uhr das Drama „Frantz“im Omu aus dem Jahr 2016. „Frantz ist als Soldat in den Ersten Weltkrieg gezogen und nicht mehr zurückgekehrt. Im schmerzlichen Gedenken an ihren gefallenen Verlobten besucht Anna täglich dessen Grab. Als hier eines Tages der junge Franzose Adrien auftaucht, löst das in ihrem Heimatdorf wilde Spekulationen aus. Schließlich haben die Deutschen den Krieg gegen den Erzfeind Frankreich verloren. Doch die beiden Männer scheint entgegen aller Wahrscheinlichkeit eine Freundschaft verbunden zu haben. Mit wunderbaren Schwarzweiß-Aufnahmen schuf François Ozon einen zeitlosen Antikriegsfilm über Verlust, Trauer und die rätselhaften Wege der Liebe.“